Liebe Mitchristen,

da an Allerheiligen mit einem erhöhten Aufkommen an Kirchenbesuchern zu rechnen ist, bitten wir Sie, sich für die Festgottesdienste an Allerheiligen (und dem Vorabend) anzumelden. Dies ist im Zentralen Pfarrbüro entweder per Telefon (0 82 38 23 52 – auch Anrufbeantworter) oder E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) bis Freitag, 30.10.2020 um 12 Uhr möglich.

  • Bitte beachten Sie, dass mit Betreten des Friedhofes eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden muss, da der Mindestabstand von 1.50m aufgrund der geringen Abstände zwischen den Gräbern in der Regel nicht eingehalten werden kann.

  • Das Tragen von Mund-Nasen-Bedeckung auf dem Friedhof während der Feierlichkeiten an Allerheiligen ist verpflichtend.

  • Es gibt Eingangskontrollen an den Kirchen- und Friedhofseingängen.

  • Ersatzmasken werden gegen eine Spende angeboten, sofern der Gottesdienst- bzw. der Friedhofsbesucher seine vergessen hat.

  • Bitte halten Sie weiterhin die allgemein gültigen Hygienevorschriften ein, reinigen Sie die Hände vor dem Kirchgang und wahren Sie die Abstände.

  • Im Verdachtsfall bleiben Sie bitte zu Hause – es gilt weiterhin die bischöfliche Dispens von der Sonntagspflicht.

  • Bitte bringen Sie Ihr persönliches Gotteslob mit; es dürfen gemäß Schutzkonzept keine Bücher aufgelegt werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis! Das Pastorale Team der PG Dietkirch