Das Bistum Augsburg stellt ab sofort die Feier von allen öffentlichen Gottesdiensten, d.h. Eucharistiefeiern und alle anderen liturgischen Feiern, an allen Orten auf seinem Gebiet ein. Für das persönliche Gebet bleiben die Kirchen jedoch zu den üblichen Zeiten geöffnet. Diese Regelung gilt vorerst bis Freitag, 3. April 2020 bis einschließlich Sonntag 19. April 2020 (lt. Update vom 24. März). Bitte weitersagen ...

Anordnung des Bistum Augsburg als PDF zum download ...